Tag gegen Lärm

Tag gegen Lärm

Mitglieder unserer BI machen am Internationalen Tag gegen Lärm mit einer öffentlichen Lärmmessung auf die Lärmbelastung an der Meißner Straße aufmerksam. Am Vormittag des 30. April 2014 wurde an der Meißner Straße und am Nachmittag an der Kötzschenbrodaer Straße das Lärmdisplay aufgebaut. Anwohner und Autofahrer informierten sich über gesundheitliche und wirtschaftliche Folgen des Lärms.

In einer Pressemitteilung fordert die BI die Aufnahme moderner lärmoptimierter Asphaltbeläge in die Regelbauweisen der RLS-90. (Richtlinie Lärmschutz an Straßen) Desweiteren wurde auf die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeiten hingewiesen und eine zupackende, engagierte Lärmaktionsplanung angemahnt.

TagdesLaerms_1

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Comments are closed.